Costa Rica Diving

go to english version

Costa Rica Diving's Tauchbasis befindet sich in der Nähe des Jachthafens von Flamingo, an der nördlichen Westküste des Pazifiks in der Provinz Guanacaste, 500 m vor der Kreuzung Flamingo/ Potrero. Wir bieten Ihnen folgende Leistungen:

Mit uns erleben Sie unvergessliche Unterwasserabenteuer und lernen die Herzlichkeit des Landes schätzen. Wir sprechen deutsch, englisch, spanisch. diving@brasilito.de

Barbara & Harald


Die Islas Catalinas:

eines der schönsten pazifischen Tauchgebiete

Die Islas Catalinas bestehen aus Vulkangestein, die von einem sandigen Boden 30 m aufragen und einen attraktiven Lebensbereich für eine Vielfalt von Meerestieren wie Manta-, Adler- und Stachelrochen, Barakudas, Haie, Muränen, Meeresschildkrötenund riesige tropische Fischschwärme bieten. Mit etwas Glück können Sie auch Buckelwal-Familien oder Orkas in unseren Gewässern bewundern.

Wir bieten täglich Tauchgänge (je 2 Tanks) an verschiedenen Tauchplätzen und bevorzugen kleine, individuelle Gruppen (1 - 5 Personen) um ein persönliches Erlebnis zu ermöglichen. Doch auch grössere Gruppen sind herzlich willkommen und werden von uns professionel betreut.

Jede Gruppen wird von erfahrenen Tauchlehrern begleitet. Die ca. 30 verschieden Tauchplätzen in Tiefen von 15 m bis 30 m erlauben überaus abwechslungsreiches Tauchen. Die Sichtweiten in dem 23 bis 30 Grad warmen, nahrungsreichen Felsengebieten liegen zwischen 6 und 30 Metern und sind abhängig von Tauchplatz, Meeresströmungen, Plankton und verschiedenen Microorganismen.

Wir bieten Ausbildungen für Beginner bis zum Tauchlehrern.

Costa Rica Diving ist die einzige PDIC-TAUCHLEHRER TRAINING und BESCHEINIGUNGS ZENTRUM in Costa Rica.

(PDIC = Professional Diving Instructors Corporation)